Community

In einer ehemaligen Filmproduktionsstätte im Herzen Kreuzbergs gibt es auf über 280qm Platz für Co-Working, Events & Veranstaltungen, Workshops und Seminare rund um Social Innovation & Entrepreneurship.

Hier sind Social Startups, Freelancer und alle, die sich mit Social Business beschäftigen, daheim. Wir verstehen uns als Motor für eine neue und nachhaltig-orientierte Bewegung. Wir wollen Veränderungen bewirken und all jene unterstützen, die unsere Gesellschaft positiv verändern wollen - mit neuen Produkten, Dienstleistungen, Projekten und Ideen.

  

  • Wir denken zwar alle irgendwie umweltbewusst, aber oft scheitert die Umsetzung im Alltag. Doch deshalb gibt es jetzt ecotastic, das Belohnungssystem für umweltgerechtes Verhalten.

    Weiterlesen


    Future Challenges ist eine Community Video Plattform für Menschenrechte - ein erweitertes “Vimeo der Menschenrechte”.

    Weiterlesen


    Durch enge Kooperationen mit NGOs in Deutschland und in Entwicklungsländern bietet VoluNation kostengünstige und flexible Freiwilligendienste in der ganzen Welt an.

    Weiterlesen


    chariteam ist eine Engagement-Plattform, die gemeinnützige Projekte aktiv mit Unternehmen und Privatpersonen vernetzt, um gemeinsam gesellschaftliche Probleme zu lösen.

    Weiterlesen


    dotHIV ist ein Social Business, das die Domain-Endung ".hiv" als Kommunikations- und Fundraisinginstrument für den globalen Kampf gegen AIDS nutzt.

    Weiterlesen


    Ziel von Dialog macht Schule ist es, Schüler/innen aus bildungsfernen Familien mit Einwanderungsbiographie ab der siebten Klasse dabei zu unterstützen, ein Bewusstsein für Demokratie und gesellschaftliche Partizipation zu entwickeln.

    Weiterlesen


    pfandgeben.de ist eine Internet-Plattform, die die Kommunikation von Besitzern von Pfandflaschen und Pfandsammlern ermöglicht.

    Weiterlesen


    Quinoa ist eine gemeinnützige Unternehmensgesellschaft. Ihr Ziel ist es, mit einem neuen Konzept chancengerechtere Schulen für hervorragende Lebensperspektiven zu gründen.

     

    Weiterlesen


    Die Idee zu Show Racism The Red Card stammt aus England und soll im Sinne des best practice transfer nach Deutschland übertragen werden.

    Weiterlesen


    Quartiermeister ist das Bier für den Kiez. Mit jeder Flasche Quartiermeister trägt der Käufer zur Förderung sozialer Initiativen und Projekte in seiner Nachbarschaft bei. Alle KonsumentInnen können mitbestimmen, welche Projekte gefördert werden. Prost!

    Weiterlesen


  • News

    Facebook

    Werde unser Fan auf Facebook.