Community

In einer ehemaligen Filmproduktionsstätte im Herzen Kreuzbergs gibt es auf über 280qm Platz für Co-Working, Events & Veranstaltungen, Workshops und Seminare rund um Social Innovation & Entrepreneurship.

Hier sind Social Startups, Freelancer und alle, die sich mit Social Business beschäftigen, daheim. Wir verstehen uns als Motor für eine neue und nachhaltig-orientierte Bewegung. Wir wollen Veränderungen bewirken und all jene unterstützen, die unsere Gesellschaft positiv verändern wollen - mit neuen Produkten, Dienstleistungen, Projekten und Ideen.

  

  • Wir zeigen in Workshops, wie man selbst seine kleine Windkraftanlage baut und entwickeln ein Windrad-Kit. Ganz nach dem Motto “Reclaim your Energy” befähigen wir Menschen ihre eigene, dezentrale Stromversorgung zu errichten.

    lesen


    Global produziert jeder Stadtbewohner 1,6 kg Müll am Tag — Tendenz steigend. Dabei sind zwei Drittel dieses Abfalls eigentlich keiner. Vielmehr sind es leicht verwertbare, knappe Rohstoffe. Wasteland Projects versteht sich als eine Agentur "all things trash". Mit einem interdisziplinären Team und ungewöhnlichen Ansätzen wollen wir dazu beitragen Müllkrise(n) zu lösen.

    lesen


    Bonsum ist eine faire und ehrliche Suchmaschine in der Nachhaltigkeitswelt. Die Plattform bietet neben Tipps, News, einen Überblick über authentische Shops und deren innovative Produkte. Mit unserem Bonussystem wollen wir zusätzlich langfristig verantwortungsbewusstes Einkaufen inspirieren.

    lesen


    Die betterbox bringt gute Snacks in Büros. Als sättigender Energieschub sind die Produkte der betterbox: fairtrade, alle vegetarisch/vegan, viele bio, glutenfrei, alternativ gesüßt und mit Superfoods. CO2 neutral mit dem Fahrrad angeliefert, wird ein Teil des Gewinns an Kiezprojekte gespendet.

    lesen


    Die GemüseAckerdemie ist ein schulbegleitendes Bildungs- und Kompetenzprogramm. Am Beispiel der Produktion und Vermarktung von Gemüse lernen die Schülerinnen und Schüler landwirtschaftliches Basiswissen und entwickeln ein Verständnis für natürliche Wachstumsprozesse.

    lesen


    With ClearKarma you can check your food and make safer choices! Eating out might be a challenge for people with food allergies and other special dietary needs (vegetarian, Halal, Kosher, etc.). ClearKarma supports food companies to publish information about nutrition and allergens, in order to provide a multilingual web and mobile application for restaurants, bakery shops and catering companies. ClearKarma is an interactive food label and engages companies in a dialogue with their customers.

    lesen


    Original Unverpackt wird der erste Supermarkt in Deutschland, der auf Einwegverpackungen verzichtet. Statt den üblichen Produktverpackungen und Plastiktüten kann der Kunde eigene Aufbewahrungsbehälter mitbringen oder wiederverwendbare Behältnisse im Laden erhalten und mit Produkten aus dem weitgefächerten Warensortiment befüllen.

    lesen


    Hauptanliegen des jungen Fair Trade Labels „Jyoti - Fair Works“ ist es durch die Herstellung frischer, nachhaltiger und fairer Mode, sozial benachteiligte Inderinnen auf den Weg hinein in ein selbstbestimmtes und unabhängiges Leben zu geleiten.

    lesen


    Velogista (eG in Planung) übernimmt auf verlässliche und faire Weise mit einer Flotte von klimafreundlichen Schwerlasten-Elektrorädern die Citylogistik und regelmäßige Transporte von Berliner Gewerben.

    lesen


    Unverpackt einkaufen! leistet einen Beitrag zur Reduzierung von Verpackungsmüll durch die Verbreitung des sogenannten bulk shopping in Deutschland. Mit dem Kauf loser, unverpackter Lebensmittel und Haushaltsprodukte kann der Verbraucher unnötigen Verpackungsmüll bereits vermeiden, bevor er entsteht.

    lesen


  • News

    Facebook

    Werde unser Fan auf Facebook.