• Stadtbienen

    Aktion Stadtbienen bringt die Biene zurück in die Stadt: Stadtbewohner leisten einen Beitrag zur biologischen Vielfalt und werden zu Imkern auf ihrem eigenen Balkon.

    Durch ein reiches und vielfältiges Blütenangebot und die Abwesenheit von Pestiziden gilt die Stadt mittlerweile als Rückzugsort für Bienen. Um der Honigbiene einen Wohnraum bieten, hat Aktion Stadtbienen die erste Bienenbehausung (BienenBox) speziell für den urbanen Raum konstruiert. Viele Stadtbewohner/innen haben kein Dach oder Gartenzugang besitzen, daher hängt die BienenBox wie ein Blumenkasten von außen am Balkon. Durch die extensive und artgerechte Haltemethode können verantwortungsvolle Bienenfreunde mit einem effektiven Betreuungsaufwand von 20 Stunden pro Jahr ihre 15kg Honig ernten. Mittlerweile gibt es deutschlandweit 70 Menschen, die den Bienen in ihrer BienenBox ein Zuhause geben.

    Ansprechpartner: Johannes Weber, Email

  • SEND e.V. im Crowdfunding - jetzt Mitglied werden ** Wirkungsfonds: Bis 22. September bewerben ** Social Startup Teams im EDUplus Crowdfunding unterstützen

    15.09.2017

    lesen


    Apply now: Startery CEE 2017 in Budapest ** Jetzt bewerben und 25.000 € aus dem Wirkungsfonds erhalten ** zahlreiche Jobs mit Sinn zu vergeben

    16.08.2017

    lesen


    Mit dem Programm STARTERY CENTRAL & EASTERN EUROPE unterstützt Social Impact gemeinsam mit SAP innovative Sozialgründer*innen in Zentral – und Osteuropa. Bis 15. September läuft die Bewerbungsphase für den intensiven und innovativen 4-Tages-Workshop in Budapest!

    03.08.2017

    lesen